Nachdem der Zeilenschwärmer-Raum einen neuen Anstrich bekommen hatte, wollten wir unbedingt einen „Narnia-Schrank“ als Durchgang. Die Jugendwerkstatt Einbeck unterstützte uns bei der Umsetzung und half uns bei der Bearbeitung der dazugehörigen Bücherregale. Nun gelangt man durch unseren Schrank in das angrenzende Zimmer. Das ist nicht nur praktisch sondern sieht auch noch gut aus. Jetzt haben wir ein richtig schönes Lesezimmer, genauso wie wir uns das vorgestellt haben.
Fehlen nur noch ein paar weitere Bücher die unsere Regale füllen.

Natürlich wollten wir diese Verwandlung auch irgendwie festhalten. Jens Liebscher hatte da eine ziemlich coole Foto-Idee die wir mit Begeisterung in die Tat umsetzten. Das Fotoshooting hat richtig viel Spaß gemacht und führte zu tollen Ergebnissen.
Auf den Fotos könnt ihr sehen wie merkwürdige Gestalten aus unterschiedlichen Buchwelten durch unseren Schrank schreiten und in unserem Lesezimmer landen. 🙂

Vielen Dank an Jens Liebscher
und an die Jugendwerkstatt Einbeck!

Fotos: Jens Liebscher